Viktoria Fußballquiz #2

Viktoria Fußballquiz #2

Das Fußballquiz geht in die zweite Runde! Wer das erste Quiz noch nicht absolviert hat kann das immernoch nachholen.

/15
15
Erzeugt am

Fußballquiz #2

Herzlich Willkommen zur zweiten Ausgabe des Viktoria Fußballquiz! Es gibt 15 Fragen, mit denen jeder sein Wissen testen kann und vielleicht noch etwas neues lernt. Wir wünschen euch viel Spaß und viel Erfolg!

Bitte gebe deinen Vor- und Nachnamen ein, damit wir dein Testergebnis festhalten können, um am Ende die Gewinner zu ermitteln.

1 / 15

Was findet man unter den Fußballschuhen?

2 / 15

Spieler, die hauptsächlich auf der linken oder rechten Seite angreifen, nennt man...

3 / 15

Wenn die angreifende Mannschaft den Ball ins Toraus schießt, geht das Spiel mit einem... der verteidigenden Mannschaft weiter.

4 / 15

Die Spieler, die in der Mitte des Spielfeldes spielen und sowohl defensive als auch offensive Aufgaben haben, bilden...

5 / 15

Was besagen die „Jenaer Regeln“ von 1896?

6 / 15

Wie viele Tore haben unsere E-Junioren in der diesjährigen Hinrunde der 2. Kreisklasse nach 9 Spielen geschossen?

7 / 15

Welcher dieser Spieler ist kein Weltmeister von 2014?

8 / 15

Wer ist der aktuelle Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft?

9 / 15

Wofür steht das „SV“ in SV Viktoria Potsdam?

10 / 15

Wenn ein Spieler den Ball zu einem Mitspieler spielt, dann sprechen wir von...

11 / 15

Fußball, wie wir ihn heute kennen, verbreitete sich im 19. Jahrhundert von welchem europäischen Land aus?

12 / 15

Welche Vereinsfarbe hat unser Verein?

13 / 15

Bei einer Aneinanderreihung von mehreren Pässen sprechen wir auch von einem...

14 / 15

Was im Allgemeinen häufig als „Elfmeter“ bezeichnet wird, heißt in den offiziellen Regeln…

15 / 15

Wie viele Spieler einer Mannschaft stehen bei unseren E- und F-Junioren zeitgleich auf dem Feld?

Prozentzahl richtiger Antworten:

The average score is 85%

0%

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Friedrich

    Tolles Quiz, danke noch mal an Dieter und Benn

Schreibe einen Kommentar