Doppelte Tabellenführung bei den Junioren

Doppelte Tabellenführung bei den Junioren

Mit zwei Siegen im Sportforum Waldstadt eroberten die Viktoria-Junioren gleich in zwei Altersklassen die Tabellenspitze. Den Anfang machten die D-Junioren, die gegen die Turbine-Mädchen eine gute Leistung zeigten. Die körperlich deutlich überlegenen Gastgeberinnen drückten dem Spiel zunächst ihren Stempel auf und zwangen Keeper Ian zu einigen Paraden. Mit der Einwechslung von Gustav und Leon kippte die Partie und durch einen Doppelschlag von Esteban und Gustav gingen die Himmelblauen mit einem 2:0 in die Pause. Die zweite Hälfte gehörte dann eindeutig Viktoria und durch Treffer von Esteban und Ben war die Partie vorzeitig entschieden, bevor Turbine zum Ehrentreffer kam. Die E-Junioren kamen gegen die 3.E der Turbine-Mädchen zu einem ungefährdeten 12:2-Erfolg. Bestnoten verdienten sich Paul und Arinze.
Die F-Junioren zeigten gegen die erste Mannschaft des RSV Eintracht eine ansprechende kämpferische Leistung und hielten das Ergebnis gegen den übermächtigen Gegner zur Pause mit 0:3 in Grenzen. Leider führte die Unerfahrenheit der Kids in der zweiten Hälfte zu Fehlern, die vom Favoriten konsequent bestraft wurden. Am Ende stand ein 10:0 zu Buche, welches der positiven Entwicklung der Mannschaft keinen Abbruch tun sollte.

Schreibe einen Kommentar