Erstes FUNiño-Turnier mit Viktoria

Erstes FUNiño-Turnier mit Viktoria

Aufregung und Vorfreude waren riesengroß: Zum ersten Mal nahmen unsere Fußball-Kids an einem FUNiño-Event teil. Zusammen mit 17 weiteren Teams aus Berlin und Brandenburg jagten Friedrich, Gustav, Jakob, Niklas und Per auf dem Golmer Rasenplatz bei bestem Fußballwetter dem runden Leder hinterher. Insgesamt 19 Tore konnten Eltern und die Trainer Michael Schindler und Dieter Gohlke bestaunen. „In den ersten beiden Spielen war uns allen die Nervosität noch deutlich anzumerken, aber ab dem dritten Spiel sah es schon richtig gut aus“ fasste Coach Dieter Gohlke den Sonntagnachmittag zusammen. Auch Club-Vorstand Sascha v. Gustedt zeigte sich begeistert: „Ich bin stolz darauf, dass unsere Jungs mit solcher Begeisterung dabei sind. Wenn man bedenkt, dass wir erst seit wenigen Wochen trainieren, sind die Fortschritte schon toll. Wir freuen uns alle sehr darauf, nach den Sommerferien in den Punktspielbetrieb einzusteigen.“

Schreibe einen Kommentar